Love & Life

Reisetipp: Paris für Romantik und Mode

Wie wäre es mit einem Kurztrip nach Paris? Schon mit dem Europa-Special Ticket der deutschen Bahn geht es ab 39 Euro direkt in die romantische Stadt an der Seine. Der Klassiker bei der Romantik-Reise mit dem Partner ist natürlich schlechthin der Kuss unter dem Eifelturm. Noch heute gilt die französische Hauptstadt als Ort für alle Verliebten. Doch die Stadt hat mehr zu bieten als Eifelturm, romantische Gassen und die Seine. Gerade jetzt in den warmen Tagen verlockt ein Picknick zu Zweit bei Käse, Wein und Baguette. Besonders schön dafür sind die Plätze rund um die Fontaine de Médicis im Jardin du Luxembourg als auch im Parc Monceau mit Blick auf den Arc de Triomphe. Wer noch mehr Romantik wünscht, findet im Parc des Buttes-Chaumont ein absolutes Highlight, das sich Verliebte nicht entgehen lassen sollten!

Paris

Ein wenig abseits des Zentrums können Sie das Picknick aber auch direkt auf einer Insel genießen. Ganz romantisch geht es über eine Hängebrücke zu der kleinen malerischen Insel Dort wurde ein Tempel auf 30 Metern Höhe gebaut. Ganz oben auf dem Gipfel erwartet Sie ein Ausblick der Träume, der bis zum weit entfernten Ort Sacré-Coeur-Basilika reicht. Nur wenige Meter davon entfernt befindet sich eine Grotte in einem alten Bergwerk. Ein mehrstufiger Wasserfall sorgt für den nötigen Kick an Romantik.

Abends auf dem Schiff

Paristrip
Eric Schaeff/Flickr.

Doch auch eine Schifffahrt auf der Seine gehört zum Paris Besuch natürlich dazu. Wir vom Modeversand können hierfür vor allem die lauen Sommertage empfehlen. Günstige Rundfahrten mit einem absoluten Traumhaften Blick gibt es bereits ab 12 Euro.

Mode in Paris shoppen

Doch wir vom Modeversand wollen nicht nur Romantik, sondern auch ganz klar einen Abstecher in die Modewelt von Paris. Und die ist vielfältiger als in jedem anderen Land. Die schönsten Kreationen dazu finden Besucher in der Avenue Montaigne oder der Rue du Faubourg Saint-Honoré. Möchtet Sie Diamanten erwerben, muss es natürlich rund um den Place Vendôme sein, wo die bekanntesten Juweliere ihren Sitz haben. Aber auch rund um den Champs-Elysées auf der Rue du Faubourg Saint-Honoré erstrahlen Perlen und kostbarste Steine. Den Shoppingtempel rund um Mode, Schmuck und alles was es gibt befindet sich direkt in einem märchenhaften Jugendstil-Gebäude. Der Boulevard Haussmann ist genau der richtige Ort für alle die einfach nur Shoppen wollen. Weiter geht es für Mode, schmuck und Kosmetik in die Kaufhäuser der Rue de Rivoli, des Rive Gauche oder der Madeleine.

Weitere Empfehlungen vom Modeversand
Boots in großer Auswahl und andere Schuhe für Damen gibt es in der 20 Rue du Four, St. Germain. Aber Vorsicht: Suchtgefahr ist besonders groß! Coole Kleidung gibt es auch im Marais. Und wer stylisch und ganz besondere Handtaschen sucht, sollte unbedingt die Designerin Karine Dupont (16, Rue du Cherche Midi) aufsuchen!

Ein Traum, der keine Grenzen kennt. Paris. Shoppen und Romantik. Wir empfehlen: Unbedingt 4 – 7 Tage für den Aufenthalt. Ein Wochenend-Trip reicht keinesfalls für alle Sehenswürdigkeiten aus!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.